02.02.2018

Verspätetes Weihnachtsgeschenk

Big Dutchman-Azubis spenden an Kinderherzhilfe Vechta

Glühwein, Waffeln und Kekse für die guten Zweck - der von den Auszubildenden organisierte Big Dutchman Weihnachtsmarkt war auch dieses Mal ein großer Erfolg. Rund 250 Mitarbeiter fanden sich im Dezember nach Feierabend auf dem Betriebsgelände in Vechta-Calveslage ein. 

„Neben dem Einstimmen auf die Weihnachtszeit, sollte auch der soziale Aspekt im Vordergrund stehen“, so Auszubildendensprecherin Maike Brüning. Der gesamte Erlös wurde deshalb nun an die Kinderherzhilfe aus Vechta gespendet. 

Deren Vorsitzende Corinna Krogmann zeigte sich bei der symbolisierten Spendenübergabe begeistert: „Wir sind den Auszubildenden sehr dankbar. Nur durch solche Spenden können wir unsere Arbeit finanzieren.“ Die Kinderherzhilfe Vechta e.V. unterstützt ehrenamtlich Familien von Kindern mit Herzfehlern. So stehen neben dem Austausch auch gemeinsame Ausflüge, wie z.B. eine Fahrt nach Rom, auf dem Programm.